Freitag, 22. März 2013

Versponnen

habe ich meinen kürzlich gefärbten Polwarth-Kammzug. Hier das Ergebnis:





Verzwirnt habe ich mit einem Konengarn. Insgesamt sind es 180 g mit einer Lauflänge von 590 m. Zum Färben habe ich Säurefarben der Firma Ashford verwendet.

So sah der Kammzug aus:





1 Kommentar:

  1. Hallo Beate,

    das sind ganz tolle Farben. Was machst du daraus?

    LG Heike

    AntwortenLöschen